Beispiele: Urkunden

Urkunden

Zwei Urkunden, welche ich für eine DSA-Convention erstellt habe.
Darin werden aventurische Personen mit hohen sozialen Titeln belehnt. In diesem Beispiel mit Siegel und Siegelband in den passenden Farben des Landeswappens.

 Urkunden: ca. 25x35cm, Büttenpapier (Nr. 1)

 Urkunden: ca. 30x40cm, Büttenpapier (Nr. 2)

„Ochsenbluter Urkunde“

Hier ein Beispiel einer Prunkurkunde. Die Ochsenbluter Urkunde aus dem Jahr 1028 BF. Der Inhalt stützt sich auf Informationen des Aventurischen Boten Nr. 117.
Siegel sind hier aus Wachs und aus Ton. Die Bänder sind geflochten und den Farben des jeweiligen Herrscherhauses oder dem Landeswappen der Provinzen, welche am Hoftag in der Burg Rudesschild teilgenommen haben, nachempfunden.

Urkunde: ca. 45x50cm (nur Blattgröße), Pergament (Ziege),